Bogenurlaub ohne ein eigenes Auto

​​​Nicht jeder Bogenschütze hat ein eigenes Auto zur Verfügung, möchte aber vielleicht dennoch einen Urlaub mit Bogenschießen fern ab von zuhause verbringen. Doch was tun?

Bei uns in der 3D-Bogenregion kannst du genau einen solchen Bogenurlaub ohne eigenes Auto machen. Denn die Verkehrsanbindung unserer Parcours an die öffentlichen Verkehrsmittel ist nicht unbedingt die schlechteste, wenn man gut plant.

Für eine solche Tour sollte man die 3D-Bogenregion jedoch in mindestens vier verschiedene Gebiete einteilen, denn jeder der Bereiche für sich ist von einem anderen zentralen Punkt aus am Besten erreichbar.

Anreise in unsere Region mit der Bahn

Verkehrsknotenpunkte der Region

In die 3D-Bogenregion kannst du am besten mit der Bahn anreisen.
Von den Verkehrsknotenpunkten Würzburg, Aschaffenburg und Heilbronn aus, erreichst du dein Zielgebiet ideal.

Kerngebiet der Region (Collenberg, Eschau, Kummersklinge)

Diese drei Parcours sind von Miltenberg aus sehr gut mit Bus oder Bahn zu erreichen. Es bietet sich also an hier zu übernachten und die drei Parcours sternförmig anzufahren.

Bogenparcours Kummersklinge
Erreichbar mit dem Zug in Richtung Walldürn/Seckach
Haltestelle: Bahnhof Rippberg, von dort aus 1.500m (ca. 17 min) Fußweg zum Parcours

Bogenparcours Collenberg
Erreichbar mit dem Zug in Richtung Wertheim/Crailsheim
Haltestelle: Bahnhof Collenberg, von dort aus 1.200m (ca. 16 min) Fußweg zum Parcours

oder

Erreichbar mit dem Bus in Richtung Bahnhof Wertheim
Haltestelle: Fechenbach Hohe, Collenberg, von dort aus 900m (ca. 12 min) Fußweg zum Parcours

Bogenparcours Eschau
Erreichbar mit dem Bus in Richtung Eschau
Bushaltestelle: Marktplatz, Eschau, von dort aus 1.000m (ca. 15 min) Fußweg zum Parcours

Kerngebiet der Region

Die Parcours im Spessart (Rieneck und Großlaudenbach)

Die beiden nördlichen Bogenparcours der Region im Spessart sind von Aschaffenburg aus recht gut per Bahn zu erreichen, wenngleich die Anreise etwas länger ist als im Kerngebiet.

Bogenparcours Rieneck
Erreichbar mit dem Zug in Richtung Würzburg, Umstieg in Gemünden a. Main, Zug in Richtung Jossa
Haltestelle: Bahnhof Rieneck, von dort aus 1.700m (ca. 20 min) Fußweg zum Parcours

Bogenparcours Großlaudenbach
Erreichbar mit dem Bus in Richtung Schöllkrippen, Umstieg in Schöllkrippen, Bus in Richtung Kleinkahl
Bushaltestelle: Laudenbach (Kahlgr.) Gessner, Kleinkahl, von dort aus 700m (ca. 8 min) Fußweg zum Parcours

Parcours im Spessart

Südliche 3D-Bogenregion (OX-BoW 3D-Parcours)

Geografisch südlich des Odenwald gelegen, gehört der OX-Bow Parcours zu einem anderen Verkehrsverbundsnetz und ist daher von den anderen Parcours aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht in kürzester Zeit zu erreichen. Jedoch entweder bei der An- oder Abreise aus der Region aus Richtung Stuttgart kommend mit dem Zug zu erreichen.

OX-BoW 3D-Parcours
Erreichbar mit dem Zug über Bahnhof Möckmühl und Umstieg in Bus in Richtung Dörzbach Bahnhof
Bushaltestelle: Jagsthausen Brücke, von dort aus 1.800m (ca. 27 min) Fußweg zum Parcours

Südliche 3D-Bogenregion

Raum Würzburg (Wolfsschlucht und Bärleinsparcours)

Die beiden östlichen Parcours der 3D-Bogenregion sind am besten von Würzburg aus anzufahren, da von hier aus die besten Verbindungen dorthin führen.

Bogenparcours Wolfsschlucht
Erreichbar mit dem Bus von Würzburg Busbahnhof in Fahrtrichtung Neubrunn.
Bushaltestelle: Holzkirchhausen, Helmstadt, von dort aus 2.600m (ca. 31 min) Fußweg zum Parcours

Bärleinsparcours
Erreichbar mit dem Bus von Würzburg Busbahnhof in Fahrtrichtung Steinbach, Brücke.
Bushaltestelle: Steinbach Brücke, von dort aus 3.000m (ca. 33 min) Fußweg zum Parcours

Raum Würzburg

Genaue Fahrplaninformationen und Reisemöglichkeiten

Wenn du deine individuelle Anreise planen möchtest, eignet sich die Reiseauskunft auf der Webseite der Deutschen Bahn am Besten dafür.

Gib dort einfach den dir nächstgelegenen Bahnhof ein und prüfe die Verbindung zu den zentralen Punkten der vier oben genannten Gebiete der 3D-Bogenregion (Aschaffenburg, Miltenberg, Würzburg bzw. Heilbronn).

Übernachtungsmöglichkeiten & Unterkünfte

​Für deinen Bogenurlaub in unserer Region benötigst du natürlich auch eine Unterkunft oder eine Übernachtungsmöglichkeit. Hotels, Gästehäuser, Ferienwohnungen, Campingplätze und Wohnmobilstellplätze sind in unserer Region zahlreich vorhanden und laden zum Verweilen ein.

Hier findest du eine Übersicht über die Unterkunftsangebote unserer Region: