Bogenparcours Rieneck

Der Bogenparcours Rieneck ist der neueste Parcours in der Region und befindet sich im östlichen Spessart. Betrieben wird er von EP-Extratouren, einem gemeinnützigen Bildungsunternehmen mit dem Schwerpunkt Erlebnispädagogik für Jugendliche und junge Erwachsene.

Der Parcours führt entlang eines Hangs in der Nähe der Burg Rieneck durch Misch- und Nadelwälder und über zahlreiche Wiesen. Er verfügt über 28 Stationen mit jeweils einem bis drei Zielen Pro Station. Insgesamt verfügt der Parcours über ca. 55 3D-Tiere. Entlang des Parcoursverlaufs hat man an mehreren Stellen eine wundervolle Aussicht auf das malerische Sinntal. Die Entfernungen an den Stationen sind moderat mit vielen jagdlichen Schüssen aus der Deckung heraus.

Der Verlauf des Rundwegs ist, weil er entlang eines Hanges mit teilweise recht steilen Auf- und Abstiegen verläuft, durchaus als anspruchsvoll zu bezeichnen und festes Schuhwerk absolute Pflicht.

Anmeldung und Parcoursnutzung

Die Anmeldung zum Parcours erfolgt an der Anmeldehütte. Diese befindet sich etwa 150m oberhalb des Parkplatzes. Dort liegen Anmeldeformulare bereit, die nach dem Ausfüllen zusammen mit dem Parcoursentgelt in einen Einwurfschlitz geworfen werden müssen. Die Anmeldung erfolgt auf Vertrauensbasis. Jeder Schütze muss sich zudem in ein Schießbuch eintragen und nach Verlassen des Parcours wieder austragen.

Um den Bogenparcours Rieneck nutzen zu können, m​usst ​du über eine eigene Bogenausrüstung verfügen oder diese zumindest selbst mitbringen, da keine Vermietung von Bögen vor Ort stattfindet.

Preise und Öffnungszeiten

Der Parcours ist ganzjährig geöffnet. Die täglichen Öffnungszeiten sind monatlich unterschiedlich und orientieren sich nach Sonnenauf- und -untergang. Details siehe unten.

Das Entgelt ist ein Tagesentgelt, d.h. es können am Tag so viele Parcoursrunden gedreht werden, wie du magst. Erwachsene (ab 18 Jahre) zahlen 12,- EUR pro Tag, Kinder & Jugendliche (12 bis einschließlich 17 Jahre) zahlen 5,- EUR und Kinder unter 12 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen sind kostenfrei. Genauere Informationen zu Preisen ​kannst du der Webseite des Bogenparcours Rieneck​ entnehmen.

​Lageplan, Anfahrt und Parkplätze

​Um den Parcours möglichst problemlos zu finden, gib einfach Burgsinner Straße 1, 97794 Rieneck in dein Navi ein. Parkplätze direkt an der Straße sind ausreichend vorhanden.

Bogenparcours Rieneck

28 Stationen

ca. 55 3D-Tiere

2,5-3 Stunden

Informationen

Eintrittskarte Preis
Erwachsene (ab 18 Jahre) 12,00 €
Jugendliche (12-17 Jahre) 5,00 €
Kinder (unter 12 Jahre)
in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen
kostenfrei

Es handelt sich um eine Tages​karte, d.h. es können beliebig viele Parcoursrunden ​gedreht werden.

Die Anmeldung und Bezahlung erfolgt vor Ort an der Anmeldebox.

Eine Bezahlung des Parcoursentgelts ist nur in bar möglich. Das Entgelt ist passend mitzubringen.

Die Öffnungszeiten richten sich monatlich nach dem Sonnenauf- und -untergang ​gestaffelt.

Monat Zeiten
Januar 9:00 – 16:00 Uhr
Februar 8:30 – 16:30 Uhr
März 8:00 – 17:30 Uhr
April 8:00 – 19:00 Uhr
Mai 8:00 – 20:00 Uhr
Juni 8:00 – 20:00 Uhr
Juli 8:00 – 20:00 Uhr
August 8:00 – 19:30 Uhr
September 8:00 – 18:30 Uhr
Oktober 8:30 – 17:30 Uhr
November 9:00 – 16:00 Uhr
Dezember 9:00 – 16:00 Uhr

Bitte informiere dich vor deinem Besuch zur Sicherheit noch einmal auf der Webseite des Betreibers, ob der Parcours zum gewünschten Zeitpunkt auch wirklich geöffnet ist.

​​Der Parkplatz des Bogenparcours ​Rieneck befindet sich am Ortsausgang von Rieneck in Richtung Burgsinn direkt hinter dem Friedhof.

Adresse für Navigationsgeräte:
Burgsinner Straße 1, 97794 Rieneck

Koordinaten:
50°5’56“ N, 9°38’40,3“ oder 50.098905 N, 9.644528 E

Google Maps Routenplanung

Eine Bogenvermietung direkt vor Ort nicht nicht angeboten. Allerdings gibt es in unserer Region einige Bogensportgeschäfte, die nach vorheriger Absprache tagesweise oder auch für längere Zeit Bogenausrüstungen vermieten.

Mehr Informationen findest du auf der Unterseite »Bogenverleih«.

Es gibt in unserer Region mehrere Anbieter von Bogenkursen, bei denen du einen Kurs im Bogenschießen belegen kannst.

Mehr Informationen findest du auf der Unterseite »Bogenkurse in der Region«.

Der Parcours verfügt über 28 Stationen mit ca. 55 3D-Tieren.

Für die etwa 3 km lange Runde auf dem Parcours müssen etwa 2,5 bis 3 Stunden eingeplant werden.

Das Gelände befindet in abwechslungsreichem Gelände und führt über Wiesen, sowie durch Misch- und Nadelwald. Die Streckenführung ist zum Teil sehr anspruchsvoll, da einige Höhenunterschiede zu überwinden sind.

Auf dem Parcours sind keine Jagdspitzen ​erlaubt.

​Compoundbögen sind ​bis max. 60 lb. Zuggewicht erlaubt und es gibt keine ​Pfeilgeschwindigkeitsbeschränkung.

Hunde dürfen auf den Parcours mitgebracht werden, wenn Sie an der Leine geführt werden.

Direkt am Parcours ist lediglich in der Anmeldehütte eine Versorgung mit Getränken gegen Entgelt vorhanden.

Etwa 100m vom Parkplatz entfernt am Friedhof ist eine Dixi-Toilette vorhanden, die genutzt werden kann.

EP-Extratouren gemeinnützige UG(hb)
Andreas Michel
Bahnhofstrasse 23
97794 Rieneck

Telefon:
+49 9354 3040072

Webseite:
www.ep-extratouren.de/3d-bogenparcours

Bildergalerie

Lageplan

ANZEIGE

Unterkünfte & Übernachtung

Für den Fall einer längeren Anreise oder ​dass du einen Bogenurlaub in unserer Region verbringen ​möchtest, benötigst du sicher eine Unterkunft? Eine Auswahl an Unterkünften und Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des ​Bogenparcours Rieneck findest du nachfolgend aufgelistet.

AKZENT Hotel Gasthof Krone in Helmstadt
Hotel

Hotel Gasthof Krone

Ort: 972624 Helmstadt

Bogenparcours in der Nähe:
​Bogenparcours Wolfsschlucht (5,7 km)
Bärleinsparcours (​9,5 km)

Tel: 09369/90640
E-Mail: info@gasthof-krone.de

mehr Informationen
Wohnmobilstellplatz

Wohnmobilstellplatz ​Burgsinn

Austraße, 97775 Burgsinn

Bogenparcours in der Nähe:
Bogenparcours Rieneck (6,5 km)
Bogenparcours Großlaudenbach (43,6 km)

​Markt Burgsinn
Tel: 09356 / 99100
E-Mail: poststelle@vgem-burgsinn.bayern.de

Wohnmobilstellplatz

Wohnmobilstellplatz ​Gemünden

Saalebrücke 3, 97737 Gemünden am Main

Bogenparcours in der Nähe:
Bogenparcours Rieneck (6,8 km)
Bogenparcours Großlaudenbach (47,5 km)

​Stadt Gemünden
Tel: 09351 / 800170
E-Mail: touristinformation@ge­muenden.bayern.de

Bei den mit * gekennzeichneten Buttons/Links handelt es sich um sog. Affiliate-/Werbelinks.

Kennst du schon die anderen Parcours der 3D-Bogenregion?

Hier geht es zur Parcours-Übersicht